Die Stille, die sie sucht



Herbst. Für viele eine triste Jahreszeit. Für Hannah eine wunderbare. Täglich spaziert sie durch den Wald. Viele Jahre war sie dabei von einer Stille umgeben, die sie sich nicht ausgesucht hatte. Eine Krankheit hatte ihr das Gehör genommen.

Doch vor fünf Jahren bekam sie es in Form eines Cochlea-Implantats wieder. Es war im Herbst. Nach jahrelanger Stille vernahm sie nun plötzlich wieder das Rauschen des kleinen Baches. Das Knacken der dürren Äste unter ihren Füßen. Das Zwitschern der Vögel in den Bäumen. Mit ihrem Cochlea-Implantat genießt sie heute eine Stille, die sie selbst sucht. Und den Klang der Natur.

https://nature.explore-life.com/de/

Teilen Sie diesen Inhalt