Initiative Endlich Wieder Hören

Initiative Endlich Wieder Hören

Fachbeiräte

Die Fachbeiräte der Initiative Endlich Wieder Hören sind Expertinnen und Experten, die über Gehörlosigkeit, Hörverlust und die Therapiemöglichkeiten informieren. Heute kann fast allen Menschen mit Hörverlust geholfen werden. Das ist nicht nur dem technischen Fortschritt zu verdanken, sondern auch den Fachärzten und Wissenschaftlern, die alles daran setzen, bestehende medizinische Methoden weiterzuentwickeln.

Professor Dr. med. habil. Thorsten Zehlicke

Bundeswehrkrankenhaus Hamburg, Hörzentrum der Abteilung für Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie

HNO, Schwerpunkt: Ohrenheilkunde – Versorgung von hochgradig schwerhörigen oder tauben Patienten mit implantierbaren Hörsystemen

Prof. Dr. med. Joachim Müller

Klinikum der Universität München, Klinik und Poliklinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

HNO, Funktion des Mittelohrs, Hörimplantatsysteme, Binaurales Hören mit CI, Hirnstamm-Implantate, Knochenersatzmaterialien und Biomaterialien bei Tympanoplastiken

Dr. med. Michael Lerch, MBA

Helios-Kliniken Schwerin, Abt. für Akutgeriatrie und Frührehabilitation

Altersmedizin, Neurologie, Schwerpunkt: Versorgung von schwerhörigen, betagten und hochbetagten Patienten, Spannungsfeld Schwerhörigkeit und Demenz

Prim. Dr. Thomas Keintzel

Klinikum Wels – Grieskirchen, Leiter der Abteilung für Hals-, Nasen- und Ohrenkrankheiten

Ohrchirurgie, Cochleaimplantate, Aktive Mittelohrimplantate, HNO-Onkologie

Botschafter

Die Botschafter der Initiative Endlich Wieder Hören sind Menschen, die über Hörverlust und dessen Folgen aufklären. Sie können durch ihre persönlichen Erfahrungen mit verschiedenen Hörlösungen einen Einblick geben welche Möglichkeiten es gibt, um wieder hören zu können.